Informationen zu Beratungsleistungen des ZUKUNFT SOZIALRAUM e.V. in der Nordhäuser Allgemeinen

Erstellt von am Sep 5, 2016 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

In einem aktuellen Beitrag der Nordhäuser Allgemeine wird auf die kostenfreien Beratungsleistungen des ZUKUNFT SOZIALRAUM e.V. eingegangen. Der Beitrag ist hier abrufbar (Dokument im PDF-Format): 2016-08-29 TA Campusseite 34

03.12.2015: „Informationen zum Persönlichen Budget im MDR Thüringen – Das Radio“

Erstellt von am Dez 11, 2015 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Am 03.12.2015 (Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung) informierterte Andreas Leopold zum Thema „Trägerübergreifendes Persönliches Budget für Menschen mit Behinderungen“ in der Radiosendung „Der Vormittag mit Haase und Waage“ (MDR Thüringen – Das Radio, Moderation Sina Waage. In diesem Rahmen ging Herr Leopold auch auf zahlreiche Zuschauerfragen ein. In der nachträglich stattgefundenen Telefonberatung für interessierte […]

Thüringen – Ein Bundesland ohne Behindertenbeauftragten!

Erstellt von am Aug 22, 2015 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Die seit Monaten andauernde Diskussion um die Besetzung des neuen Behindertenbeauftragten hat mitleiweile ein unerträgliches Niveau angenommen. Sozialverbände und Selbstvertretungsakteure fordern ein verbindliches Signal von der Thüringer Landesregierung – d.h. vom Ministerpräsidenten Bodo Ramelow. Wie lange die Landesregierung noch auf Kosten der über 200.000 Schwerbehinderten und über 70.000 Pflegebedürftigen in Thüringen warten will ist momentan […]

Das Persönliche Budget im Überblick

Erstellt von am Aug 20, 2015 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Was ist das Persönliche Budget? Das Persönliche Budget ist eine Leistungsform bei der behinderte oder von Behinderung bedrohte Menschen von den Leistungsträgern in der Regel eine Geldleistung zur Rehabilitation und gleichberechtigten Teilhabe beantragen können. Ein Persönliches Budget setzt einen Anspruch auf budgetfähige Sozialleistungen voraus. Menschen mit Behinderungen haben somit die Möglichkeit und das Recht, diese […]

Erfolgreicher Aktionstag zum Europäischen Protesttag für Menschen mit Behinderungen in Niederkassel – 5. Mai 2014

Erstellt von am Mai 15, 2014 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Am 5. Mai 2014 haben die Musikschule der Stadt Niederkasse, der Förderverein der Musikschule „promusica.ndk e.V.“ und der SBHC-NRW e.V. eine gut besuchte Veranstaltung im Rahmen des Europäischen Protesttages für Menschenen mit Behinderung durchgeführt. „Unsere Erwartungen wurden mit dieser Veranstaltung übertroffen, es macht Mut, an unserem gemeinsamen Projekt “nicht ohne uns” Inklusion durch Musik weiter […]

Gabrielle – (k)eine ganz normale Liebe – Kinostart: 1. Mai 2014

Erstellt von am Jan 29, 2014 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

„Gabrielle ist Anfang zwanzig und besitzt nicht nur eine ansteckende Lebensfreude, sondern auch eine außergewöhnliche Begabung für Musik. Martin lernt sie in ihrer Therapiegruppe kennen, wo sie gemeinsam in einem Chor singen. Die beiden verlieben sich leidenschaftlich ineinander. Aber ihre Umgebung erlaubt ihnen diese Liebe nicht, denn die beiden sind nicht wie die anderen: sie […]

Quereinsteigerin wird neue Behindertenbeauftragte der Bundesregierung

Erstellt von am Jan 8, 2014 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Die blinde Biathletin und Skiläuferin Verena Bentele soll nach aktuellen Medienberichten die neue Behindertenbeauftragte der Bundesregierung werden. Mehr Informationen hierzu gibt es z.B. auf der Seite von ROLLINGPLANET: http://rollingplanet.net/2014/01/08/verena-bentele-wird-behindertenbeauftragte-der-bundesregierung/ Informationen zur Person sind der persönlichen Homepeage von Verena Bentele zu entnehmen: http://www.biathlon-bentele.de/

GEW-Bildungskonferenz „Auf dem Weg zur Inklusion“ – 23. November 2013 in Erfurt

Erstellt von am Nov 13, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Die GEW (Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft) Kampagne „Eine gute Schule für alle – gute Bedingungen für alle“ nimmt mit dieser Konferenz den Weg zur Inklusion in den Fokus. Anlässe dafür gibt es genug: Der Thüringer „Entwicklungsplan Inklusion“ ist verabschiedet, 2013 ist das Jahr der Inklusion, das ThILLM will mit seinem Jahrbuch „Gemeinsam leben. Miteinander […]

Mein Weg nach Olympia – Ab 17. Oktober 2013 im Kino

Erstellt von am Okt 16, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

„Sport ist Mord” – davon ist Niko von Glasow überzeugt, seit er als Kind gezwungen wurde viel Sport zu treiben. Besonders kritisch denkt der Regisseur über die Paralympischen Spiele. Beste Voraussetzungen also, um einigen Athleten der Paralympics 2012 auf den Zahn zu fühlen. Was treibt sie an, ihren Körper zu Höchstleistungen zu zwingen? Der Filmemacher […]

Neuer Teilhabebericht der Bundesregierung am 31. Juli 2013 in Berlin vorgestellt

Erstellt von am Jul 31, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Das Kabinett hat heute den neuen Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigungen „Teilhabe – Beeinträchtigung – Behinderung“ beschlossen. Der Teilhabebericht stellt eine Weiterentwicklung des Behindertenberichts (Bericht zur Lage der Menschen mit Behinderungen) dar und ist Teil des Nationalen Aktionsplans zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Insgesamt umfasst das Papier über 470 Seiten und […]

Rede von Theresia Degener – „1. Disability and Mad Pride“ am 14. Juli 2013 in Berlin

Erstellt von am Jul 17, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Theresia Degener ist Professorin für Recht und Disability Studies an der Evangelischen Fachhochschule Rheinland Westfalen Lippe und Vorstandsmitglied im UN-Ausschuss zur Behindertenrechtskonvention. Ihre Rede ist in voller Länge bei You-Tube abrufbar: http://www.youtube.com/watch?v=12NeKUEfUX0

PARITÄTISCHER Thüringen – Kostenfreies Fachseminar zum Persönlichen Budget am 21. September 2013 in Neudietendorf

Erstellt von am Jul 17, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Menschen mit Behinderungen haben seit dem 1. Januar 2008 einen Rechtsanspruch auf das Persönliche Budget. Das Interesse ist da – nur leider fehlen Informationen. Daher bietet der PARITÄTISCHE Thüringen ein Fachseminar zum Persönlichen Budget für Menschen mit Behinderungen und Angehörige an. Darin geht es besonders um das praktische Verfahren zur Umsetzung vom Antrag bis zur […]

Studiengang „BA Pädagogik: Entwicklung und Inklusion“ bleibt doch erhalten

Erstellt von am Jul 12, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Die Siegener Studenten haben es vorerst geschafft: Der Studiengang BA Pädagogik: Entwicklung und Inklusion wird nicht zum Wintersemester 2013/14 abgeschafft. Der Beschluss zur Abschaffung des Studiengangs wurde in der Fakultätsratssitzung am 10. Juli 2013 ausgesetzt. Nach einer offenen und konstruktiven Diskussion wurde zum einen die Gründung einer Arbeitsgemeinschaft unter Beteiligung der Studierenden beschlossen, die den […]

Siegener Studenten kämpfen für ihren Studiengang Pädagogik: Entwicklung und Inklusion

Erstellt von am Jul 6, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Sehr geehrte Damen und Herren, vielleicht interessiert es Sie, dass während alle in NRW über Inklusion reden und der Sozialminister NRWs Guntram Schneider an der Universität Siegen den neuen Aktionsplan der Landesregierung „Eine Gesellschaft für alle – NRW inklusiv“ vorgestellt hat, an der Universität Siegen am 10. Juli 2013 entschieden wird, ob der BA-Studiengang Pädagogik: […]

Paritätischer NRW verabschiedet neun Leitsätze für mehr Inklusion

Erstellt von am Jul 4, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Die neun Leitsätze zur Inklusion des Paritätischen NRW (mehr als 3000 Mitgliedsorganisationen) sollen den konkreten Rahmen setzen, die vielen bereits bestehenden guten Ansätze in der Praxis zu unterstützen, aber auch Träger und Mitarbeiter zum Weiterentwickeln anzuregen. Der Verband wünscht sich hier gestaltende Mitglieder, die sich aktiv und öffentlich für eine uneingeschränkten Teilhabe aller Menschen an […]

Bund fördert Inklusionsprojekt der IHK Erfurt

Erstellt von am Jul 3, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert das Projekt „Implementierung von Inklusionskompetenzen“ der Industrie- und Handelskammer Erfurt. Die Gesamtausgaben für das Projekt liegen bei knapp 98.000 Euro, wobei rund 89.000 Euro aus dem Ausgleichsfonds für schwerbehinderte Menschen stammen. „Dass die IHK die Beratung und Unterstützung bei der Teilhabe schwerbehinderter Menschen am allgemeinen Arbeitsmarkt fest im […]

Inklusion konkret – Veranstaltung der Konrad Adenauer Stiftung am 27. Juni 2013 in Erfurt

Erstellt von am Jun 20, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Das Erfurter Bildungswerk der Konrad Adenauer Stiftung führt am 27. Juni eine Veranstaltung mit dem Titel: „Inklusion konkret – Die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in den Kommunen“ durch. Zum Programm und zur Online-Ameldung geht es hier: http://www.kas.de/erfurt/de/events/55111/

Neuausrichtung des SGB IX und des Leistungserbringungsrechts: Kobinet-Interview mit Silvia Schmidt

Erstellt von am Jun 17, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Die behindertenpolitische Sprecherin der SPD Bundestagsraktion verweist darauf, „dass eine Neuausrichtung der Eingliederungshilfe notwendig und überfällig ist und mit einer Reform des SGB IX und des Leistungserbringungsrechts einhergehen muss. Ein Bundesteilhabegesetz darf kein Sparpaket auf dem Rücken der Betroffenen werden, sondern muss eine inhaltliche Neuausrichtung beinhalten, die der UN-Konvention wirklich Rechnung trägt“. Das gesamte Interview […]

Du gehörst zu uns! Jahresfest des Augusta-Viktoria-Stift am 22. Juni 2013 in Erfurt

Erstellt von am Jun 17, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Im 149. Jahr seiner Geschichte lädt das Augusta-Viktoria-Stift herzlich zum Jahresfest ein. Mit dem Motto „Du gehörst zu uns!“ möchte die kirchliche Stiftung auf die Zusammengehörigkeit von Alt und Jung sowie auf notwendige Toleranz und Inklusion in unserer Gesellschaft hinweisen. In dem Festgottesdienst, der von Kindern, Bewohnern und Mitarbeitern gemeinsam gestaltet wird, kann man erleben, […]

„Inklusion als Selbstzweck?“ – Veranstaltung der CDU-Landtagsfraktion am 22. Juni 2013 in Erfurt

Erstellt von am Jun 6, 2013 in Inklusionsblog | Keine Kommentare

Am 22. Juni 2013 veranstaltet die CDU-Landtagsfraktion eine Tagung mit dem Titel „Inklusion als Selbstzweck? – Möglichkeiten und Grenzen einer gelingenden Förderpädagogik“. Der Flyer zur (inklusionskritischen) Veranstaltung ist hier als PDF abrufbar: http://sdrv.ms/14jnnqF